Der Eingangs-Check

Von: Petra Merz
Kategorie: Wohnen

Es lohnt sich ab und zu die eigene Wohnung mit kritischen Augen zu betrachten. Wenn alles noch stimmig ist, wunderbar. Ansonsten: schreiten Sie zur Tat. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die schnell für eine bessere Atmosphäre sorgen.

Analyse

Stellen Sie sich diese Fragen, um Ihren Eingangsbereich zu analysieren.

  • Was sehen Sie beim Betreten? Ordnung, Unordnung, ein schönes Bild, das Arbeitszimmer,...?
  • Wie wirkt der Raum: einladend, freundlich, abweisend...?
  • Ist es sauber und ordentlich?
  • Was genau steht dort alles?
  • Wie groß ist der Bereich?
  • Wie hell ist er?
  • Wie riecht es?
  • Wohin wird die Energie gelenkt?

Und ganz wichtig: Ermitteln Sie Ihre eigenen Bedürfnisse!

  • Was brauchen Sie in der Diele? Garderobe, Schuhschrank, Ablagemöglichkeiten usw.
  • Was brauchen Sie wirklich dort?

Schaffen Sie Ablagemöglichkeiten für das, was Sie tatsächlich benötigen. Räumen Sie alles andere weg. Es müssen ja keine fünf Jacken an der Garderobe hängen oder 4 Paar Schuhe davor stehen. Das klärt auf einfache Weise den Raum.

Ändern Sie, was nicht passt. Stellen Sie dabei Ihre Prioritäten auf den Prüfstand. Das hilft neue Lösungen zu finden.

Weniger ist mehr. 

Interessant

Schauen Sie zuerst auf die Küche, haben Kochen und Essen einen besonderen Stellenwert. Ist es das Arbeitszimmer, dann nimmt die Arbeit unbewusst einen festen Platz in unserem Unterbewusstsein ein. Wir denken häufiger daran, dass ja noch etwas zu erledigen ist und arbeiten weiter.

Das ist in Ordnung, solange es für Sie passt. Passt es nicht, dann halten Sie die Türen nach Möglichkeit geschlossen. Schaffen Sie zusätzlich attraktive Blickpunkte, um die Aufmerksamkeit in andere Bereiche zu lenken.

HIlfreiche Tipps für eine Umgestaltung finden Sie hier: Ankommen – Die Diele

Schreiben Sie mir, wenn Sie Fragen haben oder sich über Unterstützung freuen p.merz@fengshuikonzepte.de.

Viel Erfolg bei der Analyse

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung aus Bamberg

 

 

Quelle Foto: andreeainbxl_pixabay

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

29.07.2019

Sommerpause im Feng Shui Blog

Mit einem Gruß aus meiner fränkischen Heimat verabschiede ich mich in die Sommerpause mit dem Feng Shui Blog.

Es gibt viel vorzubereiten für den Herbst... [WEITER]

11.07.2017

Feng Shui, Marathon und Erfolg

Am vergangenen Sonntag wurden 2 Mega-Triathlon-Wettkämpfe in Deutschland durchgeführt: die Challenge Roth und der Ironman Germany. Die Teilnehmer müssen jeweils eine... [WEITER]