Der gelbe Kaiser wandert ins Zentrum

Von: Petra Merz
Kategorie: Zeitliche Einflüsse

Der „gelbe Kaiser“ wandert am 3.2. (21:51 Uhr) in die Mitte des Bagua und damit ins Zentrum unserer Wohnungen. Für ein Jahr kehrt er an seinen angestammten Platz zurück. Er steht wieder im Mittelpunkt und möchte regieren. Das wird uns sicher nicht immer gefallen.

Der gelbe Kaiser

Als „gelber Kaiser“ wird der Fliegende Stern bezeichnet, der im Lo Shu (nachhimmlische Sequenz / später Himmel) im Zentrum steht. Wie alle Fliegenden Sterne wandert er im Bagua jedes Jahr einen „Palast“ weiter. Er wird der Wandlungsphase Erde zugeordnet. Dennoch ist es oft nicht empfehlenswert, diese Energie mit dem Element Erde zu stärken. Der Kaiser kann eigen sein, auch wenn er im Mittelpunkt steht.

Die Mitte

Wer mir schon eine Weile folgt, weiß, dass die Mitte eines Hauses einen besonderen Stellenwert im Gefüge einer Wohnung hat. Sie kann stärken, verbinden, ausgleichen oder das Gegenteil bewirken. Die Energien wirken immer auf die ganze Wohnung und alle Bewohner. Deshalb ist es empfehlenswert ihr besonders Aufmerksamkeit bei der Gestaltung zu schenken. Unter einer aufmerksamen Gestaltung ist zu verstehen, dass dieser Bereich liebevoll und dem eigenen Geschmack entsprechend einladend und harmonisch gestaltet wird, seiner zentralen Bedeutung angemessen. Es ist ein guter Platz, um die eigenen Werte und Ziele darzustellen und damit zu manifestieren.

Was braucht nun ein Kaiser, damit er wohlgestimmt wird? Worauf sollten Sie bei der Gestaltung achten? 

Meine Tipps

Ein Kaiser liebt es gewürdigt zu werden. Er liebt eine edle Gestaltung und Ordnung! Es ist also gar nicht so schwer ihn gnädig zu stimmen:

  • Sorgen Sie dafür, dass die Mitte in Ihrer Wohnung immer aufgeräumt ist.
  • Die Gestaltung sollte „edel“ sein. Edel bedeutet nicht teuer, sondern wertig.
  • Meiden Sie dort das Feuer-Element in diesem Jahr.
  • Sollten unerwartete Schwierigkeiten auftreten, leiten Sie mit den Gestaltungsmöglichkeiten des Metall-Elementes ab.
  • Das Metall-Element ist das bevorzugte Element in Bereichen, in denen der gelbe Kaiser residiert: Gold, Silber und Glänzendes liebt der Kaiser. Andere Metalle gehen auch. Runde Formen (rund, oval, Kugel) unterstützen. Bei den Farben sind es Metallfarben, Weiß und Grau, die dem Metallelement zugeordnet werden.

Darüber hinaus spielen für Gestaltungsempfehlungen auch die individuellen Energien aus dem Hauschart eine Rolle. Wer es genauer wissen möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Info

Nach dem chinesischen Sonnenkalender beginnt das neue Jahr 2022 am 03. Februar. Er wird im Feng Shui bei Analysen zugrunde gelegt.

In diesem Sinne, nochmals ein gutes und glückliches neues Jahr!

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung aus Bamberg

 

 

Foto: sherisetj auf Pixabay

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

24.01.2022

Was ist Feng Shui noch mal?

So lautet eine häufig gestellte Frage. Diese 5 Aspekte stellen die Quintessenz dar. Sie stehen über allen anderen Kriterien, wie zum Beispiel dem Chi-Fluss, den... [WEITER]

03.06.2019

Die Küche – Wohlstand und Nahrung

Küchen dienen der Zubereitung von Nahrung. Sie zeigen, welchen Stellenwert das Nähren im Leben hat. Was bedeutet die Küche für Sie?

In vielen Familien... [WEITER]