Feng Shui Blog

06.07.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

Das Übermaß an Feuer – die Hitze der vergangenen Tage – hat vielen zu schaffen gemacht. Wasser hat uns geholfen damit klar zu kommen: als Getränk oder im Schwimmbad. Auf diese Weise haben wir intuitiv die Überfülle des einen Elementes mit Hilfe eines anderen Elementes abgeleitet.

30.06.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

22.06.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

15.06.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

Was hat Feng Shui mit Wohlstand und Gesundheit zu tun?

08.06.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

Ein Neubau bietet die große Chance von Anfang an alle Einflüsse auf das neue Gebäude in die Planung einzubeziehen.

01.06.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

Diese Begriffe stehen für ganz unterschiedliche Designvorstellungen. Feng Shui dagegen ist eine Methode, die unabhängig vom Gestaltungskonzept funktioniert. Eine Analyse macht sichtbar, wo Handlungsbedarf besteht. Die Umsetzung wiederum richtet sich nach Ihren Designvorstellungen: puristisch – elegant – natürlich – modern – traditionell – …

Feng Shui fügt sich in jedes Umfeld ein, denn gutes Feng Shui sieht man nicht, man fühlt es.

25.05.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

Nachdem gutes Feng Shui immer mit dem Aufräumen, bzw. Entrümpeln beginnt, habe ich heute für Sie zwei Buchempfehlungen:

1. „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“ von Karen Kingston – Das ist der Klassiker unter den Aufräumbüchern. Karen Kingston erklärt sehr schön was Gerümpel ist, was es in unserem Umfeld bewirkt, also warum wir ausmisten sollten, und wie man das am besten anstellt. Sehr empfehlenswert!

18.05.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

13.04.2015
Von: Petra Merz

Es kommt immer wieder vor, dass jemand zu mir sagt: "Es ist toll, was Sie da machen. Ich möchte das für  mich auch, aber ...". Dann erzählen sie mir von den Sorgen, die sie gerade drücken. Das  sind z.B. gesundheitliche Probleme, Schwierigkeiten mit dem Partner oder in der Familie, Rechtsstreitigkeiten und so manches andere. Der Gedanke, dahinter lautet: ich muss erst meine Probleme lösen, dann bin ich frei für Neues.

07.04.2015
Von: Petra Merz
Kategorie:

Haus und Umfeld bilden eine Einheit und stehen in Wechselwirkung mit den Bewohnern, haben also auch einen Einfluss auf die Lebensqualität im Inneren. Durch eine gezielte Gestaltung können positive Energien gestärkt und negative neutralisiert werden.

Seiten