Feng Shui Impuls: Mensch - Auto - Energie

Von: Petra Merz
Kategorie: Wohnen

Vor allem in Neubausiedlungen wird der erste Eindruck häufig von Garagen geprägt. Die Hauseingänge sind untergeordnet. Manchmal muss man sie sogar suchen. Was bedeutet das?

Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Sie fließt dorthin, wo unser Blick hinfällt. Ist es die Garage, die als erstes ins Auge springt, dann bedeutet es, dass ein Großteil der Energie auch zur Garage fließen wird. Bei den Bewohnern des Hauses kommt automatisch weniger an.

Das ist nicht per se schlecht. Jeder darf für sich entscheiden, welchen Stellenwert das Auto im eigenen Leben hat. Wichtig ist das Wissen um die Zusammenhänge und eine klare Entscheidung.

Tipp

Auch bei Ihnen kommt die meiste Energie dem Auto zugute? Wenn Sie das ändern wollen, dann habe ich einen Tipp für Sie: werten Sie Ihren Eingangsbereich auf!

Je attraktiver er wird, desto mehr Energie kommt in den Wohnräumen an.

Im Blogartikel Der Eingang – Das Tor in unsere Welt finden Sie viele Informationen und Anregungen für einen kraftvollen Eingang.

Bleiben Sie achtsam

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung aus Bamberg

 

 

Foto: Michael Gaida auf Pixabay

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

28.11.2016

Edelsteine und Feng Shui – Buchempfehlung

Edelsteine eignen sich wunderbar, um die Energie in Räumen gezielt anzuheben. Für jeden Anlass gibt es eine Fülle von unterschiedlichen Steinen. Da findet... [WEITER]

23.03.2020

Einladung - Zeit für Fragen

Planen Sie Veränderungen in Ihrer Wohnung? Nutzen Sie die Zeit des Stillstandes. Planen Sie jetzt. Stellen Sie Ihre Fragen.

Passt die Raumaufteilung... [WEITER]