Ordnung und Feng Shui Nr. 2

Von: Petra Merz
Kategorie: Business, Home Office, Wohnen,

Ich höre immer wieder die Feststellung „Ordnung liegt mir nicht. Ich kann das einfach nicht.“ Was ist aus Feng Shui Sicht an dieser Aussage dran? Kann das sein? Beziehe ich die Traditionelle Chinesische Astrologie ein, dann kann ich klar mit „Ja!“ antworten. Die Fünf Elemente geben hier einen ersten Hinweis. Das Element Metall steht für Ordnung und Struktur. Hat der Horoskop-Eigner davon zu wenig oder vielleicht gar nichts, deutet das auf einen gewissen Mangel im Bereich Ordnung hin. Weitere Hinweise geben die Persönlichkeitsmuster. Das Muster „Verwaltung“ steht in Zusammenhang mit Ordnung und Struktur. Hier verhält es sich ähnlich, wie bei den Elementen: ist zu wenig oder gar keine „korrekte Verwaltung“ im Horoskop angelegt, gibt das einen Hinweis auf Schwierigkeiten beim Ordnung halten. Verzagen braucht allerdings niemand! Ist ein Mangel erkannt, kann man aktiv dagegen angehen. Konkret bedeutet das, bewussst mit Disziplin und geeigneten Methoden der Unordnung an den Kragen zu gehen. Zur Belohnung gibt es mehr Freiraum, mehr Zeit und ein Leben, das wieder fließen kann.

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung in Bamberg

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

04.12.2016

Tempel der Spiegel

Der zweite Hund hat es eindeutig leichter. Gehen wir aufgeschlossen mit dem um, was auf uns zukommt, können wir oft von der guten Energie profitieren, die wir... [WEITER]

03.10.2016

Gedanken zur Einheit

Einheit und Feng Shui - passt das zusammen? Ja, sehr gut sogar.

Dieser Beitrag war anders geplant. Bei den Vorbereitungen ist mir nicht aufgefallen,... [WEITER]