Feng Shui im Garten – Wohin mit dem Kompost?

Von: Petra Merz
Kategorie: Garten

Frühlingszeit ist Gartenzeit. Das eigene Gemüse anzubauen, hat einen großen Reiz. Dazu ist es sinnvoll die anfallenden Bioabfälle selbst zu kompostieren. Doch wo ist der beste Platz für den Komposthaufen im Garten? Nachdem ich wiederholt Mails mit dieser Frage bekam, widme ich den heutigen Blogbeitrag dem Kompost.

Der beste Platz für den Kompost

Ich verbinde bei meinen Empfehlungen grundsätzlich die energetischen Aspekte mit den praktischen Erfordernissen. Die Randbedingungen müssen passen.

Physische Randbedingungen

Der Platz muss den Erfordernissen entsprechen: Halbschatten, evtl. schatten-spendende Pflanzen anpflanzen, windgeschützt und dennoch luftig, keine pralle Sonne. Des Weiteren sollte er gut zu erreichen sein und nicht gleich einsehbar (sieht meist nicht so toll aus). Ausreichend Platz zum Durchwerfen ist hilfreich.

Energetische Aspekte

Energetisch betrachtet kommen mehrere Standorte in Frage:

  • Osten: Der Kompost unterstützt im weitesten Sinne die Gesundheit. Mit der nährstoffreichen Komposterde fördern Sie das Wachstum Ihres Gemüses, Salates etc. Damit trägt Sie zu einer gesunden Ernährung bei.
  • Westen: Betrachten Sie die Gartenarbeit und den Anbau als Projekt, das Ihnen wichtig ist? Dann ist der Westen eine gute Wahl.
  • Nordwesten: Die Mikroorganismen können als hilfreiche Freunde betrachtet werden.
  • Nordosten: Der Umbau der Garten- und Küchenabfälle zu nährstoffreicher Komposterde stellt einen Transformationsprozess dar. Er unterstützt damit Transformations- und Weiterentwicklungsprozesse.

Empfehlung

Ich empfehle Ihnen zunächst zu schauen, in welchen Himmelsrichtungen die passenden Voraussetzungen für den Komposthaufen vorliegen. Überlegen Sie dann, welcher energetische Aspekt Ihnen am meisten entspricht. Egal, wo er letztlich platziert wird, sorgen Sie für Ordnung und Sauberkeit.

Mehr Informationen zu den Lebensbereichen im Feng Shui Garten finden Sie hier „Der beste Platz im Feng Shui Garten“.

Weitere Erkenntnisse können sich aus Analysemethoden, zum Beispiel den Fliegenden Sternen, ergeben. Dazu müssten Berechnungen angestellt werden. Das wäre Inhalt einer Beratung.

Bleiben Sie achtsam

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung aus Bamberg

 

 

 

Quelle Foto: Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

15.05.2018

Lösungen finden mit Feng Shui - 1

Manchmal gehört ein bisschen Mut dazu, sich für andere Denkweisen zu öffnen. Doch gerade anders zu denken und einen anderen Standpunkt einzunehmen, hilft neue... [WEITER]

02.05.2017

3 Aspekte, die Sie über Ihre Haustüre kennen sollten

Durch welche Türe betreten Sie Ihr Haus? Ist es der Haupteingang oder ein Nebeneingang? In vielen Häusern gibt es zum Beispiel eine direkte Verbindung... [WEITER]