Kinder und Kreativität

Von: Petra Merz
Kategorie: Wohnen

Kinder und Kreativität – Kreativität und Lebensfreude brauchen wir, um unsere Kinder zu fördern. Neben den leiblichen Kindern sind hier auch unsere geistigen Kinder, also unsere Projekte, gemeint. Mit gezielten Maßnahmen auf der Raum-Ebene können Sie wertvolle Impulse setzen.

Lassen Sie sich von den Beispielen inspirieren, was Sie tun können. Doch zunächst schauen wir uns wieder die Randbedingungen an: Wo liegt der Bereich? Welche Themen verbergen sich dahinter? Welches ist das zugehörige Element?

Lebensbereich "Kinder und Kreativität"

Himmelsrichtung: Westen

Intention: Kinder (leibliche und geistige), Projekte und Ideen fördern, Kreativität und Lebensfreude stärken, das Leben genießen, Ästhetik

Element: Metall

Beispiele:

  • Alle Metall-Farben

Dazu gehören Weiß, Grautöne, Silber, Gold und alle Metallfarben. Für Wände eignen sich helle Grautöne sehr gut. Sie schaffen im Gegensatz zu reinweißen Wänden eine sehr harmonische und warme Atmosphäre. Kombinationen mit Weiß oder Holztönen wirken edel. Aber auch Akzente mit kräftigen Farbtönen, zum Beispiel mit einem erdigen Gelbton, sehen chic aus.

Hilfreich zu wissen: die verschiedenen Farben von Holz werden dem Erd-Element zugeordnet. 

  • Pflanzen

Metall-Pflanzen haben runde Blätter. Ihre Blüten sind weiß. Der Klassiker sind weißblühende Orchideen. Sie zentrieren und haben luftreinigende Eigenschaften. Der Geldbaum, auch Dickblatt genannt, passt natürlich symbolisch super zum Element Metall. Im Freien sehen kugelig geschnittene Margeriten-Hochstämmchen oder Buchsbaumkugeln sehr schön aus.

Bitte beachten: Gesunde Pflanzen verbessern das Raumklima und steigern die Lebensenergie der Bewohner. Pflegen Sie Ihre Pflanzen sorgfältig, damit sie ihr Potential entfalten können.

  • Dekorationsgegenstände

Alle Dekorationsgegenstände aus Metall eignen sich sehr gut. Haben sie eine runde Form wird die Wirkung dadurch verstärkt.

  • Bilder

Als Motiv eignen sich Fotos von Ihren Projekten, also Ihren geistigen Kindern. Meditative Bilder helfen Ihnen sich zu zentrieren und Klarheit zu bekommen. Kreative Kunstgegenstände dagegen fördern die Kreativität. Kinderbilder fördern den Aspekt von leiblichen Kindern. Wählen Sie aus, was gerade zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt. Verschieben sich die Schwerpunkte einmal, lassen sich die Bilder leicht austauschen.

  • Edelsteine

Edelstein-Liebhaber können zum Beispiel folgende Steine einsetzen, je nachdem, welche Wirkung sie erzielen wollen. Ein Amethyst bringt Klarheit und fördert die Konzentration. Der Bergkristall fördert die Selbstreflexion, bringt ebenfalls Klarheit und verbessert die Wahrnehmung. Pyrit wirkt lösend in festgefahrenen Situationen und kann so zum Durchbruch verhelfen.

In einem guten Fachgeschäft können Sie sich über die Wirkungsweise der einzelnen Steine beraten lassen.

  • Aber auch Gold und Silber passen gut in diesen Bereich. Damit drücken Sie Wertschätzung aus.

Anleitung

Prüfen Sie, welche Räume in diesem Lebensbereich liegen. Sind es mehrere, entscheiden Sie, welcher Raum sich am besten eignet. Das ist eine persönliche Frage und es ist eine Frage der Wertigkeit. Ein Abstellraum ist nicht empfehlenswert, ebenso wenig die Toilette.

Wählen Sie eine geeignete Maßnahme aus, die Ihr Ziel am besten zum Ausdruck bringt. Setzen Sie jede Maßnahme wertschätzend und achtsam um. Schenken Sie ihr immer wieder die nötige Aufmerksamkeit. Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Mit der Methode der Lebensbereiche können Sie sowohl einzelne Aspekte stärken, als auch das Potential eines Fehlbereiches aktivieren. Das sind Bereiche, die bei unregelmäßig geschnittenen Grundrissen außerhalb der Wohnung liegen.

Tipp

Prüfen Sie, ob etwas entfernt werden sollte, bevor sie neue Akzente setzen. Passt das, was im Raum ist, zu Ihren Wünschen oder widerspricht es Ihnen? Welches der 5 Elemente dominiert? Beachten Sie den Energiefluss im Elemente-Kreislauf: Erde nährt das Metall, Wasser schwächt es, Feuer kontrolliert es und Holz wird von Metall kontrolliert, was ebenfalls schwächt.

Die Ebene der Lebensbereiche eignet sich gut für erste Maßnahmen, wenn es in einem Bereich mal nicht so gut läuft. Häufig reicht das schon aus, um Verbesserungen im Leben zu erreichen. Ist ein Effekt zwar erkennbar, die Wirkung jedoch noch nicht ausreichend, empfiehlt es sich einen Feng Shui Experten hinzu zu ziehen.

Im nächsten Beitrag werden wir den Lebensbereich "Hilfreiche Freunde" betrachten.

Zum Nachlesen: Das System der Lebensbereiche, die Lebensbereiche "Familie und Gesundheit""Wohlstand und Reichtum“"Ruhm und Anerkennung“ und "Partnerschaft und Beziehungen".

Viel Spaß bei der Umsetzung!

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung in Bamberg

 

 

Foto: Hilde Stockmann auf Pixabay

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

29.01.2021

Das Jahr des Metall-Büffels – 5 Tipps

Der Metall-Büffel ist das Tier des Jahres 2021. Seine Energien sind etwas leiser und ruhiger, als im vergangenen Jahr, doch sie haben Interessantes zu bieten. 

... [WEITER]
04.12.2016

Tempel der Spiegel

Der zweite Hund hat es eindeutig leichter. Gehen wir aufgeschlossen mit dem um, was auf uns zukommt, können wir oft von der guten Energie profitieren, die wir... [WEITER]